Kulturelle Veranstaltungen
Wir zeigen in guter Luft und reizvoller Umgebung zeitgenössische, interessante Kunst und Kultur.
In unseren Räumlichkeiten finden allerlei Veranstaltungen von Musik über Ausstellungen bis Performance und Theater statt.


Laufend zu sehen: Kommunikationsmodelle
von Alexander Schmid



Die kommenden Veranstaltungen:

28. April 2017
Webers Hebel

13. Mai 2017
Marius Peters Trio

4. Juni 2017
Puzzle

18. Juni 2017
Klaus der Geiger & Marius Peters

1. Juli 2017
Tritett

19. August 2017
Session Eleven

2. September 2017
Duo Frank Schulze

7. Oktober 2017
A. Schickentanz Posaune Solo

20. Oktober 2017
Georg Ruby Piano Solo
(im Rathaus Hillesheim)

5. November 2017
RAAN (Matineekonzert)

2. Dezember 2017
Marie Mokati

(fast) alle Jazz-Termine in der Eifel:
Jazz-Initiative Eifel e.V.




nachdenkseitenwww.nachdenkseiten.de
Die tägliche Ergänzung zur Tagespresse


Freitag, 28. April 2017, 20.00 Uhr

Webers Hebel

Linus Amstad - Saxophon
Tomas Hohler - Gitarre
Lisa Hoppe - Kontrabass
Daniel “D-Flat” Weber - Schlagzeug

einladung
Webers Hebel CD-Release „Hebelwirkung“

Sie wollen etwas katapultieren?
Dann sind Sie bei Webers Hebel genau richtig. Denn Webers Hebel zelebriert die Kraft des Hebels.
Erfahrungswerte zeigen, dass bei Katapultbestrebungen am besten mit einem Krokodil gearbeitet werden sollte. Längs platziert mit dem Drehpunkt unterhalb der dorsalen Caudapartie und mit erhöhter Krokospannung bis ins letzte Osteoderm, wird so aus einem Pony ein Wurfgeschoss fantastischer Natur. Zuschauer sprechen von Rekordhöhen.
So viel zu den Rahmenbedingungen.
Weitere Informationen zur Musik entnehmen Sie bitte dem Konzert.

Weber’s Hebel vereint die einzigartige Spielfreude improvisierter Jazzmusik mit den kompositorischen Gewändern vertrackter Polymetrik. Inspiriert von Schweizer Vordenkern wie Nik Bärtsch und Christoph Stiefel sind die vier Musiker auf der beständigen Suche nach Freiheit in kompositorischen Formen. Ein Konglomerat aus Spielfreude und Disziplin, das immer organisch klingt, und durch die performanceaffine Seite seiner Darbietenden glänzt.

JHM 247

Eintritt wie immer 10 Euro